Technisches Facility Management

Unter technischem Facility Management versteht man die Planung, das Betreiben und die Instandhaltung der gesamten technischen Infrastruktur eines Objektes.

Je nach Objektgröße beinhaltet das Gebäude bzw. der Gebäudekomplex die unterschiedlichsten technischen Anlagen und Einrichtungen

Energiekostenmanagement


  • Analyse und Ermittlung von Verbrauchszahlen
  • Koordination von Energienachfrage und Energieangebot
  • Energieoptimierung
  • Aufzeigen von Einsparpotentialen

Technische Anlagenbetreuung


  • Gebäudeleittechnik
  • Sicherheitstechnik (Brandmelder und Einbruchmeldeschutz)
  • Umwelttechnik
  • Sanitärtechnik
  • Lichtsysteme
  • Gebäudesystemtechnik

Technische Gewährleistung


  • Überwachung und Instandhaltung
  • Koordination von Reparaturarbeiten
  • Gebäudedokumentation